WINORA


Die Marken Haibike und Staiger gehören zur Winora group, einem Zusammenschluss der Firmen Winora-Staiger GmbH und der und die E. Wiener Bike Parts GmbH & Co. KG.


Die E. Wiener GmbH wurde 1914 in Schweinfurt vom Radrennfahrer Engelbert Wiener gegründet und war 1918 die erste Fahrradgroßhandlung in Schweinfurt. 1963 wurde hier die ersten Winora Fahrräder am Fließband hergestellt. Winora übernahm 1988 die Stuttgarter Firma Staiger (Winora-Staiger GmbH). Die Winora Group wurde 2002 von der Accell Group (Niederlande) übernommen.


Haibike


Die 1995 eingeführte Marke Haibike, ist die auf Sportlichkeit ausgerichtete Performance Marke der Winora Group. Vom Einsteiger-Sportrad bis zum professionellen High-End-Wettkampfrad reicht das Angebot. Haibike fertigt Mountainbikes und Rennräder mit einem hohen Anteil an Carbon. Haibike ist seit 2011 Hauptsponsor und -ausstatter des Haibike Pro Teams, das 2012 bei den Olympischen Spielen in London eine Silbermedaille erringen konnte.


Räder der Marke haibike finden Sie hier >>>


Staiger


Die Marke Staiger existiert seit 1898, als der damalige württembergischer Meister im Radrennsport Paul Staiger in Stuttgart ein Fahrradgeschäft eröffnete. Es folgten ein Fahrrad- und Zubehörgroßhandels - und eine kleine Automobilproduktion, die aber gerade mal 500 Wagen herstellte.


Staiger-Fahrräder waren in den 50er Jahren bekannt als grundsolide Fahrmaschinen. Die Firma wuchs und zog 1982 als Staiger Großhandels KG nach Gerlingen bei Stuttgart. 1988 wurde Staiger von der E. Wiener GmbH & Co. KG übernommen.


Staiger Sinus ist die E-Bike-Marke der Winora Gruppe. Optisch ansprechend und mit hohen Qualitätsansprüchen werden City- und Trekkingmodelle mit Motoren von Bosch und Panasonic angeboten.


Räder der Marke Staiger Sinus finden Sie hier >>>